Gold und Silber beim Bayerischen Jugendcup in München

Beim Swim & Run in München, dem 2. Wettkampf in der Serie zur Bayerischen Meisterschaft 2019, gelang Antonia Gardeike bei den Junioren ein Start-Ziel Sieg über 800m Schwimmen und 5000m Laufen. Lea Brand belegte hinter den Kaderathletinnen Amilie Hanf, LV Deggendorf und Laura Tonak, TSV Brannenburg in der Jugend A Wertung den 3. Platz.

Antonia beeindruckte über 800m Schwimmen mit einer tollen Zeit von 10:22min, während Lea beim Laufen über 5000m in 20:25min ihre Stärken hatte.

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.