Saisonauftakt beim Kinzigtriathlon in Gelnhausen

Antonia Gardeike, Lea Brand und Paul Weigand nutzten den Kinzigtriathlon über 500m Schwimmen-18km Rad und 5 km Laufen als Test für den DTU-Jugend-Cup am 13.05.2018 in Forst/BW.

Antonia und Lea, die beide in der kommenden Saison mit Zweitstartrecht für das 2. Bundesligateam des TV SpessartChallenge Bad Orb an den Start gehen werden , landeten mit sehr guten Leistungen einen Doppelsieg bei den Jugendlichen. Überragend war die 500m Schwimmzeit von Antonia mit 6:40min (trotz 8 Schwimmer pro Bahn).

Paul platzierte sich nach dem Schwimmen im Spitzenfeld und hielt auf dem Rad und der Laufstrecke hervorragend mit. Im Ziel kam  die enttäuschende Meldung, dass er wie 16 weitere Athleten wegen Überholens im Überholverbot disqualifziert wurde.

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.