Silber und Bronze beim BTV-Nachwuchscup in München

Beim BTV-Nachwuchs-Cup in München zeigte sich unser Team bestens vorbereitet.

Die Jugend A hatte beim Swim und Run des SC Prinz Eugen München 800m Schwimmen und einen 5 km Lauf zu bewältigen.

Antonia Gardeike und Lea Brand konnten sich nach  32:17 min (10:37 min + 21:40 min) bzw. 33:06 min (11:43 min + 21:23 min) über Silber und Bronze freuen. Nur 6 Sekunden fehlten Antonia im Ziel auf die Siegerin Luisa Geist,  SG Stadtwerke München.

Paul Weigand belegte Platz 6 in 31:32 min (10:39 min + 20:53 min).

Jana Beller kam bei der weibl. Jugend B (400m Schwimmen + 2,5 km Laufen) auf den 16. Platz. (6:24min + 11:38 min)

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.