2 unterfränkische Meistertitel für Antonia über 200m und 400m Freistil

2 Titel und 2 Bronzemedaillen bei den ufr. Meisterschaften in Lohr auf der Langbahn.

Antonia Gardeike siegte im Jahrgang 2001 auf den Freistilstrecken 200m und 400m in 2:28,85 min und 5:11,43min. Lea Brand gewann 2x Bronze in 2:44:63 min u. 5:48,76 min.

 

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.