Klasse ESV-Nachwuchs beim Cross-Duathlon Kleinostheim

Der ESV-Nachwuchs war beim Auftakt des UFR-CUP 2017 in Kleinostheim mit Begeisterung und Kampfgeist vom Start bis ins Ziel bei der Sache. Beim Cross-Duathlon waren mehr als 100 Scühler und Jugendliche am Start. Die Distanzen betrugen z.B.  für die Jugend A (2000/2001)  3 km Laufen – 12 km Rad – 1,5 km Laufen, für die Schüler C ( 2008/2009) 400m Laufen – 2 km Rad – 400m Laufen.

Antonia Gardeike, Jana und Hannah Beller gewannen ihre Altersklassen, Falk Nagel wurde Zweiter und Greta Nagel konnte sich, ebenso wie Linus Weigand mit Platz 3 auf einen Pokal freuen.

Erfreulich auch die guten Platzierungen von Franziska Schelbert, Karla Nagel,Fynn Lurz, Evelyn Peufer und Klara Weigand.Gut gemacht und toll gekämpft. Gratulation an Alle.

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.