Endspurt für die Höhepunkte der Saison

Vor den beiden sportlichen Highlights der Saison – Bayerische Meisterschaft Grassau am 16.07.2016 und Deutsche Meisterschaft am 23.07.2016 in Nürnberg  standen an diesem Wochenende nochmals intensive Trainingseinheiten auf dem Programm. Der Samstagvormittag wurde im Freibad für intensive s Wechseltraining  genutzt

Bei den BM in Grassau sind die Aussichten gut, erstmals nach 10 Jahren wieder einmal eine Medaille nach Gemünden zu holen. In der Teamwertung liegen die Mädchen des ESV nach den bisherigen 6 WK  hinter dem Team Schongau/München auf einen ungefährdeten Silberrang .In der Einzelwertung hat Antonia Gardeike mit einem 3. Platz die Chance Bronze zu gewinnen. Lea Brand (Pl 8) und Paul Weigand (Pl. 9)werden versuchen in Grassau ihre Top-Ten Platzierung zu halten. Greta Nagel und Elena Pröschl  befinden sich in der Gesamtwertung auf Platz 15 und 16.

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.