Sponsor Katja Manger übergibt Wettkampfanzüge an den Nachwuchs

Zu spät für unserern eigenen Schülertriathlon am 16.05.2009 , aber noch rechtzeitg vor dem Unterfrankencup in Kleinostheim wurden die von Katja Manger gesponserten Triathlonanzüge für die Schüler geliefert.

Motiviert durch das neue Outfit gab es in Kleinostheim beim 2. Unterfrankencup viele Podestplätze. Auch beim Altstadtlauf am Freitag  03.07. flitzten unsere Jüngsten bei den verschiedenen Schülerläufen mit den neuen Trikots durch die Fußgängerzone und mischten kräftig und mit viel Spaß an der Spitze des Feldes mit.

Die aus Rieneck stammende Katja Manger, Inhaberin des Planungsbüros basis-plan GmbH, bewies mit einer großzügigen Spende ihr Herz für den ESV Nachwuchs und war beim letzten Training am Mittsoch extra nach Gemünden ins Freibad angereist um sich ein Bild von den tollen Wettkampfanzügen und der begeisterten Truppe zu machen.

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.