Nikolauslauf in Ochsenfurt

Bei eisiger Kälte und Schneefall starteten am Sonntag, den 03.12.2017,
sieben unserer jungen Sportler beim 36. Nikolauslauf in Ochsenfurt.

 

Klara Weigand (4:27 Minuten) und Chiara Holzinger (4:27 Minuten) konnten
im Lauf über einen Kilometer zeigen was in ihnen steckt und erreichten
den 12. und 13. Platz in der AK U10.

Über die selbe Distanz startete Linus Schug. Bei seinem Wettkampfdebüt
lief er bei starker Konkurrenz eine gute Zeit von 5:10 Minuten und kam
somit auf den 48. Platz (AK U10).

Hannah Beller (6:54 Min./ Platz 11), Falk Nagel (6:53 Min./ Platz 13),
Niklas Holzinger (7:05 Min./ Platz 15), die alle in der Atersklasse U12
starteten und Linus Weigand (7:35 Min./ Platz 13/ AK U14) liefen
ebenfalls ein gutes Rennen über die 1,5 km Strecke. Bei schwierigen
Bedingungen und teilweise rutschiger Strecke konnten unsere
Nachwuchsathleten ihr Können zeigen.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Nikolauslauf in Ochsenfurt

Online-Anmeldungen für Drei-Flüsse-Triathlon ist freigeschaltet

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Online-Anmeldungen für Drei-Flüsse-Triathlon ist freigeschaltet

Anmeldung zum Dreiflüssetriathlon

Liebe Leser,

ab sofort ist eine Anmeldung zu unserem 30. Dreiflüssetriathlon am Samstag, den 12. Mai 2018, möglich. Siehe unter EVENTS!

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Anmeldung zum Dreiflüssetriathlon

Paul und Lea beim Kadertest Ingolstadt

Böiger Wind und Temperaturen um 3 Grad  waren keine ideale Bedingungen beim Kadertest des Bayerischen Triathlonverbandes in Ingolstadt. Trotzdem verbesserte Paul Weigand seine 3000m Bestzeit um 7 Sekunden auf 10:27 min. Lea veerpasste ihr Ziel unter 12 min zu laufen um über 20 Sekunden, konnte allerdings beim 400m Schwimmen mit 5:36 min ihre Zeit von letzten Jahr um 5 Sekunden verbessern. Paul stellte beim Schwimmen über 400m mit 5:06 min  ebenfalls eine neue Bestzeit auf.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Paul und Lea beim Kadertest Ingolstadt

Unser Mark wurde 50 Jahre!

Zum 50. Geburtstag gratulierten die „Stammtischbrüder“ abends bei einem Bier. Wir wünschen ihm weiterhin alles Gute. Und möge ihm die Organisation des Triathlons am Samstag, den 12.5.18, wieder gelingen!

Mark mit Sohn Falk

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Unser Mark wurde 50 Jahre!

Training hat wieder begonnen

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Training hat wieder begonnen

Erfolgreicher Nachwuchs beim Glasmacherlauf

Beim 8. Rechtenbacher Glasmacherlauf war unser sportlicher Nachwuchs mit 3 Siegen durch Hannah Beller, Fynn und Leni Lurz, wowie Podestplätzen von Linus Weigand und Franziska Schelbert erfolgreich.

Klara Weigand lief als jüngste Teilnehmerin über 1,5 km eine tolle Zeit und wurde 4.

 

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Erfolgreicher Nachwuchs beim Glasmacherlauf

Alina Brand und Greta Nagel sind neue Übungsleiterinnen

Alina Brand und Greta Nagel haben ihre Prüfung zum Übungsleiter erfolgreich bestanden.

Der ESV Gemünden gratuliert den beiden jungen Sportlerinnen.

Mehrere Wochenendlehrgänge in Röllfeld bei Erlenbach am Main mit ingesamt 120 Unterrichtsstunden gingen der Prüfung am letzten Wochenende voraus.

Alina und Greta werden als Übungsleiterinnen das Nachwuchstraining der 7-14 jährigen übernehmen.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Alina Brand und Greta Nagel sind neue Übungsleiterinnen

22 Kinder beim Ferienprogramm

Ferienprogramm der Stadt Gemünden.

Die Triathlonabteilung betreute 22 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Antonia und Lea waren für den  sportlichen, Linus für den technischen Bereich zuständig.

Geschicklichkeitsübungen auf dem Rad und eine Tour an der Saale entlang nach Wolfsmünster ließen die 3 Stunden schnell vergehen.

Von der 1. Vorsitzenden gab es zum Abschluss für jeden Teilnehmer Urkunde, Foto, ein Getränk und Süßigkeiten.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für 22 Kinder beim Ferienprogramm

Deutsche Meisterschaft- der Saisonhöhepunkt

Deutsche Meisterschaft Jugend in Merzig/Saarland.

Länderparade in bayerischer Dirndl und Lederhose.

Tolle Leistungen unseres Nachwuchses beim Saisonhöhepunkt.

2 Podestplätze mit der Mannschaft Bayern durch Thomas Ott ( Deutscher Vizemeister mit dem Team Bayern) und Lea Brand mit dem Team Bayern weiblich in der Länderwertung des DTU-Cups.

Einzelwertung: Thomas (7.), Antonia (21.), Paul (39.) und Lea (40.)

Für unseren Nachwuchs war es ein Highlight sich gemeinsam mit EM- und WM-Teilnehmern im Wettkampf zu messen.

Ihr habt es toll gemacht.

Gratulation.

 

 

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Deutsche Meisterschaft- der Saisonhöhepunkt