Swim & Run Würzburg – Platz 2 für Falk Nagel

Falk Nagel bescherte sich und dem ESV mit Platz 2 beim Auftakt des Bayerischen Jugend Cups den einzigen Podestplatz. Gratulation.

Nicht minder ehrgeizig erkämpften sich unsere Jüngsten, Evelyn Pfeufer und Karla Weigand, über 100m Schwimmen und 400m Laufen die Plätze 5 und 9. Auf den gleichen Distanzen rannte Falk Nagel nach dem 5. Platz im Schwimmen mit einem starken Lauf noch auf Pl. 2 vor. Wilhelm Betz freute sich in diesem Rennen mit Pl 8.

Der Wettkampf der Schüler A und Jugend zählt bereits zur Serie des Bayerischen Jugend Cups 2017. Zahlreiche Kaderathleten waren am Start um wichtige Punkte für den Bayerischen Meistertitel zu sammeln. Die Distanzen mit 400m Schwimmen und 2000m bzw. 3000m Laufen erfordern bereits ein regelmäßiges Ausdauertraining.

Linus Weigand und Kilian Betz hielten bei ihrem ersten Start auf der langen Strecke prima durch und belegten bei den Schülern A Pl . 11 und 12. Einen starken Eindruck hinterließ Paul Weigand (5:25min/7:18min), der in der Jug B mit Pl. 4 nur um wenige Sekunden Bronze verfehlte. Lea Brand (6:03min/8:12min) und Jana Beller (6:43min/8:35min) kamen auf die Pl. 5 und 10, während Antonia Gardeike (Pl.5), Greta Nagel (Pl.11) und Elena Pröschl (Pl.12) sich erstmals  in der Jugend A behaupten durften.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Swim & Run Würzburg – Platz 2 für Falk Nagel

Paul Weigand überrascht mit Platz 3 in Darmstadt

Der Darmstädter Swim&Run war mit mehr als 100 Jugendlichen aus Hessen, BW und Rheinland-Pfalz außergewöhnlich  stark besetzt. Paul Weigand gelang in derAK JugendB über 400m Schwimmen und 2250 m Laufen überraschend ein Podestplatz. Bei den Mädchen platzierten sich Lea Brand und Jana Beller mit guten Leistungen auf den Plätzen 8 und 18.

Antonia Gardeike und Greta Nagel starten diese Saison erstmals in der AK Jugend A. Nach 500m schwimmen und 5 Runden im Bürgerpark (5500m) gelang Antoniaein 5. und Greta ein 10. Platz.

Nächster WK wird am 19.02.2017 der Swim&Run in Würzburg sein.

 

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Paul Weigand überrascht mit Platz 3 in Darmstadt

Silvesterfeier im Bauwagen

Die „Alten“ feierten den Jahresabschluss. Horst stellte seinen Bauwagen zur Verfügung, bei Minus 5 Grad funktionierten drinnen und draußen die „Heizung“.  Gute Stimmung, alte Erinnerungen. Danke an Konny und Horst für die Organisation.

In Feierlaune

In Feierlaune

Triathlon in Flammen

Triathlon in Flammen

Wir wünschen allen Lesern ein gutes und  glückliches Neues Jahr, sportliche Erfolge und vor allem Zufriedenheit! Und wir machen weiter und sind noch nicht „ausgebrannt“! 

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Silvesterfeier im Bauwagen

Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr

P1090839

Die Triathlon-Abteilung Gemünden wünscht allen Lesern frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Allen wünschen wir außerdem Spaß und Freude an unserem schönen Sport auch 2017 sowie vor allem Verletzungsfreiheit/Gesundheit.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr

Letztes Hallentraining 2016

Beim letzten Hallentraining 2016 hatten Eva und Alina für unseren Nachwuchs viele Spiele vorbereitet. Am Ende der Trainings gab es Getränke, Plätzchen und selbst gebackenen Kuchen. Das 1. Hallentraining im neuen Jahr findet am Samstag, 07.01.2017, 10:30 Uhr statt.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Letztes Hallentraining 2016

Nachwuchs beim Nikolauslauf in Ochsenfurt

Beim Nikolauslauf in Ochsenfurt waren 7 Nachwuchssportler des ESV am Start. Es gab 4 Podestplätze durch Paul, Elena Eveyln und Klara.

Ergebnisse;

3km:        Paul Weigand Pl. 2 M 15 (10:46min),  Elena Pröschl Pl. 3 W 14 :41min)

1,5km:    Kilian Betz Pl. 8  M 11 (6:34min), Linus Weigand Pl. 12 (7:03min)

1,0km:    Evelyn Pfeufer Pl 2  W 7 (4:31min), Klara Weigand Pl. 3 W 7 (4:36min)           Wilhelm Betz  Pl 13 M 9 (4:04min)

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Nachwuchs beim Nikolauslauf in Ochsenfurt

Deutsche Triathlon Jugendabzeichen an 20 ESV Nachwuchsathleten

D

Unsere 1. Vorsitzende Uschi Hartmann  zeichnete während des Hallentrainings 20 Nachwuchssportler des ESV mit dem Deutschen Triathlonabzeichen aus. Bei mindestens 3 absolvierten Wettkämpfen gibt es das Abzeichen in Silber, Gold erhält man ab 5 WK  in der Saison. Aber auch wer nur 1 Wettkampf erfolgreich beendet hat, darf sich über ein Starter-Abzeichen mit Urkunde freuen.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Deutsche Triathlon Jugendabzeichen an 20 ESV Nachwuchsathleten

Starke Leistungen beim Kadertest in Ingolstadt

Thomas Ott zeigte sich über die 3000m Laufstrecke (09:25 min) und beim 400m Schwimmen (4:44min) in toller Form, erfüllte souverän die Normen des Landestrainers 9:40min/4:48min und qualifizierte sich sicher für den Bayernkader.

Antonia und Lea mußten erstmals über 3000m ran. Das Tempo war auf den ersten 5 Runden ( 2000m Zwischenzeit 7:40 min) sehr zügig. Auf den letzten 1000m reichte die Kraft nicht mehr. Lea (11:55 min) und Toni (12:21min) waren mit den Zeiten nicht ganz zufrieden. Allerdings gelang es nur Franca Henseleit (3. der DM) die hoch angesetzte Normzeit zu unterbieten. Beim Schwimmen über 400 zeigten sich Antonia und Lea in Top-Form. Antonia bestätigte ihre Bestzeit von 5:09 min, Lea verbesserte sich um 20 Sekunden auf 5:41min. Beide können mit einer Nominierung in den Perspektivkader des BTV rechnen.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Starke Leistungen beim Kadertest in Ingolstadt

Thomas Ott startet kommende Saison für den ESV

s1120050

Thomas Ott (Mitte) beim Kadertest In Ingolstadt auf der 3000m Strecke

Der 16-jährige Thomas Ott aus dem hessischen Langenselbold hat sich auf Empfehlung des Landestrainers Roland Knoll dem ESV Gemünden angeschlossen. Der 8. der Deutschen Meisterschaften 2015 in Verl besucht seit September 2016  die Bertold-Brecht-Schule  in Nürnberg. Dort kann er im geplanten Bundesnachwuchs-Stützpunkt der DTU Schule und Leistungssport zielorientiert und unter hochqualifizierter Betreuung  verwirklichen. Seinen ersten Start für den ESV absolvierte Thomas beim Kadertest des Bayerischen Triathlonverbandes am 27.11.2016 in Ingolstadt. (Bericht folgt)

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Thomas Ott startet kommende Saison für den ESV

Ausflug nach Sommerhausen – Jahresabschlussfeier des ESV

Am Samstag, den 26.11.16, sind 11 „ältere“ Mitglieder der Abteilung unter der Regie von „unserem“ Konny nach Sommerhausen gefahren. Mit dem Zug ging es zum dortigen Weihnachtsmarkt, vorher hatten wir eine interessante und abwechslungsreiche Führung durch dieser Marktgemeinde. Vor der gemeinsamen Heimfahrt wurde noch der ein oder andere Schoppen und ein schönes Abendessen eingenommen.

p1010722

Am Sonntag wurde auf der Jahresabschlussfeier des ESV Gemünden der Abteilungsleiter, Dr. Ulrich Seltsam, für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein geehrt.

Gedankt wurde von unseren Vorsitzenden, Frau Uschi Hartmann, allen im Verein ehrenamtlich Tätigen. Unsere Trainer sind für die Jugend das ganze Jahr da! Prima!

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Ausflug nach Sommerhausen – Jahresabschlussfeier des ESV