Radschleife nach Gmünd/Kärnten

Unfallfrei, ohne platten Reifen und mit vielen Erlebnissen: So endete die 4-tägige Radtour (13. bis 17.6.18) von Gemünden/Main nach Gmünd/Kärnten. Am Zielort in Österreich wurde eine 6köpfige Radtruppe von unserem Bürgermeister Lippert empfangen, um am Samstag Abend am Gemündener Treff in Europa teilzunehmen. Ein toller Abend!

Die Radler werden vom Bürgermeister empfangen

Auf dem Bild von links: Ralf Bentfeldt, Dr. Ulrich Seltsam, Norbert Biere, Bürgermeister Lippert, Bernd Geipel, Thomas Gössl, Rudi Naht.

Fast 650 Radkilometer wurden in 4 Tagen gemeistert. Die Königsetappe am letzten Tag führte über die Großglockner-Hochalpenstraße (2500m ü.N.N.).

Ralf Bentfeldt führte die Truppe gut durch die Tage und hatte auch seinen Bus als Begleitfahrzeug zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Zwischenstation Chiemsee

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Radschleife nach Gmünd/Kärnten

Sieg für Paul Weigand – Pl. 7 für Antonia und Lea in der 2. Bundesliga

Antonia Gardeike und Lea Brand mit dem TV Spessartchallenge Bad Orb auf Platz 7.
Beim 2. Wettkampf der 2. Bundesliga-Süd am Rothsee (750-20-5) gelang Antonia mit starker Schwimmleistung (3.) den Sprung in die 1. Radgruppe, musste wegen einer Panne vom Rad steigen und verlor so den Anschluß an die Spitze.
Zusammen mit Lea und der Teamkollegin Dana Wagner kam das Orber Trio mit der Verfolgergruppe zum Laufen. Platz 13, 16 und 19 in der Einzelwertung ergab in der Teamwertung den 7. Platz.
Paul Weigand siegte überlegen über 750m Schwimmen-20km Rad und 5 km Laufen in der AK Jugend A.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Sieg für Paul Weigand – Pl. 7 für Antonia und Lea in der 2. Bundesliga

Antonia und Lea in der 2. Bundesliga mit dem TV Bad Orb auf Platz 4

Antonia und Lea feiern in der 2. Bundesliga Süd beim Woogsprint in Darmstadt über 750m Schwimmen – 20 km Rad und 5 km Laufen  mit einem 4. Platz ein gelungenes Debut.

Zusammen mit den Bad Orberinnen Lisa Gerß (7.Pl 1:05:55 std.) und Dana Wagner (13.Pl./ 1:06:41 std.))  verpasste das Team nur knapp den 3. Rang.

Antonia verließ als drittschnellste Schwimmerin den Woogsee und konnte sich auf den 20 Radkilometern in der 8-köpfigen Spitzengruppe gut behaupten. Nach einem stabilen 5 km- Lauf (20:32) gelang ihr mit Rang 9 (1:06:06 std.) ein tolles Ergebnis in der Einzelwertung.

Lea Brand zeigte als jüngste Teilnehmerin des Feldes besonders beim Schwimmen und Radfahren ein starke Leistung und behauptete sich in der 1. Verfolgergruppe. Trotz trainingsrückstand nach Verletzung gelang ihr mit Platz 18 (1:08:51 std.) in der Einzelwertung ein tolles Ergebnis.

Paul startete als Einzelkämpfer auf der gleichen Distanz beim HTV-Jugend-Cup mit den stärksten hessischen Athleten. Hinter dem Sieger Robin Schüssler, DSW Darmstadt lief Paul als Zweiter ins Ziel.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Antonia und Lea in der 2. Bundesliga mit dem TV Bad Orb auf Platz 4

Triathlon Großostheim

Beim Kinder und Jugendtriathlon in Großostheim zeigten die Teilnehmer des ESV Gemünden wieder einmal sehr gute Leistungen.

Bei gutem Wettkampfwetter wurden folgende Ergebnisse erzielt!

Schüler C: 100m Schwimmen; 2,1 km Rad fahren; 400m Laufen:

Evelyn Gumpp 1. Platz; Klara Weigand 3. Platz

Schüler A: 300m Schwimmen; 7,5 km  Rad fahren; 2,5 km Laufen:

Franziska Schelbert  2. Platz

Linus Weigand 4. Platz; Falk Nagel 5. Platz

Jugend B: 400m Schwimmen; 9,5 km Rad fahren; 2,5 km Laufen

Karla Nagel 2. Platz

Jugend A: 600m Schwimmen; 9,5 km Rad fahren; 4,5 km Laufen

Antonia Gardeike 1. Platz; Lea Brand 2. Platz

Paul Weigand 2. Platz

Herzlichen Glückwunsch an ALLE!!!

 

 

 

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Triathlon Großostheim

Danke für die Teilnahme, danke an alle Helfer

Liebe Sportler und Helfer,

unser 30. und letzter Triathlon ist Vergangenheit. Bei bestem Wetter, unfallfrei und mit viel Lachen in den Gesichtern ging er am vergangenen Samstag über die Bühne.

Die Abteilungsleitung bedankt sich bei den zahlreichen uns zugeneigten Teilnehmern für das Kommen, danke für das viele Lob und auch die Bitte, weiterzumachen.

Danke auch den vielen Helfern, die uns teilweise über 30 Jahre geholfen haben, danke den Helfern der FFW Gemünden und der Ortsteile, dem BRK, der Polizei und bei der Stadt Gemünden. Ohne Euch wäre keine der Veranstaltungen möglich gewesen.

Mark Nagel und Uli Seltsam

Triathlon Gemünden 2018

 

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Danke für die Teilnahme, danke an alle Helfer

Bilder vom Drei-Flüsse-Triathlon

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Bilder vom Drei-Flüsse-Triathlon

DTU-Jugend-Cup in Forst

Unser ESV-Nachwuchs zeigte beim DTU-Jugend-Cup in Forst/BW starke Leistungen.
Über die Distanzen 750m Schwimmen-20km Rad und 5km Laufen belegten Thomas Ott in 53:30 min bei den Junioren Pl.14, Antonia Gardeike (1:02:05 ) und Lea Brand (1:05:28) kamen bei der weibl. Jugend A auf die Pl. 15 und 35.
Paul Weigand gelang in der AK männl. Jugend A in 57:34 min einen guten 38. Platz. Am Start waren ca. 300 Nachwuchsathleten aus 16 Landesverbänden.

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für DTU-Jugend-Cup in Forst

Ergebnis Drei-Flüsse-Tria unter „Events“

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für Ergebnis Drei-Flüsse-Tria unter „Events“

30. Drei-Flüsse-Triathlon

Zeitplan Samstag, 12.05.2018
ab 10:00 Uhr Registrierung im Freibad Gemünden
11:45 Uhr 1. Wettkampfbesprechung am Springerturm
Schwimmstarts
Schwimmen 800m im Freibad (50-m Becken) 5-7 Schwimmer pro Bahn. Bademützen müssen wegen Zeitkontrolle getragen werden. Diese werden kurz vor dem Start zugeteilt.
12:00 Uhr Rennen 1
12:25 Uhr Rennen 2
12:50 Uhr Rennen 3
13:10 Uhr Rennen 4
13:30 Uhr Rennen 5
ab 14:20 Uhr Ausgabe der Startnummern am Marktplatz für Rad/Lauf
ab 14:20 Uhr Rad-Check-In am Marktplatz bis 14:50 Uhr Abgabe Laufsachen in Wechselzone am Marktplatz 15:15 Uhr Schnellster Schwimmer geht am Marktplatz als Erster auf die Radstrecke
15:15 Uhr – 16:50 Uhr Radfahrer auf der Strecke
16:00 Uhr
Führender kommt zum Wechsel auf den Marktplatz
16:00 Uhr – ca.18: 00Uhr
Laufen 10 km an der Saale entlang Richtung Schönau, Wendepunktstrecke
16:35 Uhr Zieleinlauf des Siegers am Markplatz
18:15 Uhr Siegerehrung auf dem Marktplatz

Das Freibad ist beheizt,  Neopren tragen unwahrscheinlich.
Die Wettervorhersage verspricht optimale Bedingungen

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für 30. Drei-Flüsse-Triathlon

30. Dreiflüssetriathlon – Abendliches Helferfest

Am Samstag ist es wieder soweit: Startschuss für unseren Triathlon im Freibad ist 12Uhr.

Und: Einladung an alle treuen Helfer: Abends treffen wir uns ab 19Uhr30 im ESV-Vereinsheim bei Live-Musik.

 

Dreiflüssetriathlon

Veröffentlicht unter NEWS | Kommentare deaktiviert für 30. Dreiflüssetriathlon – Abendliches Helferfest